Personaltraining Der Bewegungsberater Philip IRGang

Personaltraining

Training perfekt auf dich abgestimmt

Das Personaltraining lässt sich grob in drei Bereiche unterteilen. Die Übergänge sind oftmals fliessend und die Ziele ändern sich im Laufe des Lebens. Spätestens mit der Verwirklichung des aktuellen Ziels.

Wie intensiv die Betreuung durch mich aussehen soll, klären wir bei dem ersten Beratungsgespräch. Die Möglichkeiten dabei sind vielfältig.

Weiter unten findest du mehr Informationen zu den drei Schwerpunkten.

Schwergewichtiger Lifter

Muskelaufbau

mehr als nur Kraftzuwachs  - gib deinem Körper Form

Um Muskelwachstum auszulösen ist eine gute Strategie zwingend notwendig. Um deinem Körper zu mehr Muskelmasse zu verhelfen, nutze ich wissenschaftliche Erkenntnisse und meine Erfahrung:

1. Schritt Kraft-Testung

2. Schritt periodisierte Trainings-Planung


3. Schritt Trainings-Begleitung für sichere und korrekte technische Übungsausführung. Unterstützung des Prozesses durch optimierte Ernährung


Muskeln lassen dich besser aussehen, verbrauchen Energie (Zucker & Fett), geben Stabilität, festere Knochen und noch viel viel mehr.


Hol dir gleich mehr davon:

Jetzt buchen

Abnehmen / Körperfettreduktion

Gesundheit trifft Ästhetik - mit weniger Körperfett zu mehr Lebensqualität

Um möglichst nachhaltig und gesund die übervollen Fettdepots zu leeren gehe ich folgendermassen vor:

1. Schritt DNA-Test & Ernährungsgewohnheiten analysieren

2. Schritt Die nutrigenetischen Erkenntnisse in eine nachhaltige Ernährungsumstellung einfliessen lassen

3. Schritt fettstoffwechseloptimierte Trainingsplanung

4. Schritt Trainingsbetreuung für sichere, regelmässige und wirksame Trainings

5. Schritt Schlank bleiben, ein Leben lang

Lassen wir die Polster schmelzen, her gelangst du zu einer ersten, kostenfreien Beratung:

_72A2287-Bearbeitet (1).jpg
Image by Morgan Petroski

Schmerzfreiheit durch bessere Beweglichkeit

Homosapiens-Training - mehr Beweglichkeit, Kontrolle, Kraft und Entspannung

Oftmals bemerken wir, die Klienten und ich, dass bevor Muskelaufbau oder Abnehmen der Hauptschwerpunkt wird, einzelne Gelenke auf 100% gebracht werden müssen.

Alls sportliche Vorbereitungen, bspw. für komplexe Bewegungsabläufe, wie den Golfschwung oder banale alltägliche Bewegungen, wie den Rucksack tragen. Besonders bei intensiven Belastungen wie Kraft- oder Ausdauertraining sind gesunde Gelenke sehr zu empfehlen! Die Notwendigkeit für Mobility-Training sind also sehr vielfältig.

Mit Mobility-Training lässt sich vielen Alltagsbelastungen, wie Fehlhaltungen und Verspannungen entgegenwirken:

Wir erreichen funktionale, belastbare und nicht zuletzt gesunde Gelenke.

Das grandiose Körpergefühl ist jeden tropfen Schweiss mehr als wert!

1. Schritt Beweglichkeitsanalyse

2. Schritt tägliche Routine entwickeln

3. Schritt Defizite ausgleichen 

4. Schritt mit dem neuen Körpergefühl in jeder beliebigen Sportart und Tätigkeit aktiv sein.

Worauf wartest du noch? Buche dein Training noch heute!